Das Otto's Restaurantschiff vereint à la carte Fischrestaurant mit eleganter Cocktail-Bar direkt im Herzen des Rostocker Stadthafens und verzaubert mit einem unvergesslichen Ausblick. Ob romantisches Dinner zu zweit, gemütlicher Sonntags-Brunch mit der Familie oder größere Geburtstags- oder Firmenfeier - hier finden Sie die perfekte Location für jeden Anlass. Unser Team ist jederzeit gern für Sie da, damit Sie Ihren Besuch voll und ganz genießen können. Buchen Sie Ihren Tisch online oder per Telefon. Als eins der beliebtesten Fischrestaurants Rostocks serviert das Otto's frische Meeresfrüchte, passend zum maritimen Ambiente des Restaurants gelegen im Stadthafen. |Fischrestaurant Rostock, Restaurantschiff

30. April 2019

Tanz in den Mai mit

Susi Koch und ihrem Programm „Soulful“ im Otto’s

Wenn Susi Koch Musik macht, dann wandert sie nicht ziellos zwischen den Extremen, sondern nutzen gekonnt alle Zwischentöne. Sie schafft auf diese Weise Melodien, in denen man sich ohne Mühe zu Hause fühlt. Und weil ihr Spiel und ihr Gesang sich zueinander verhalten wie zwei alte Freunde, bleiben auch ihre Worte auf gleiche Weise unvergessen. Beliebig wirkt das nie, denn sie versteht es ebenso schwache Momente mit starker Stimme zu zähmen als auch von großen Gefühlen zu singen auf fast zerbrechliche Art.

 
Solo white V.Vorwerg.jpg

Vom Latte Macchiato am Morgen bis zum Single Malt am Abend, ganz zu Hause im Soul, Pop und Lounge Jazz schafft Susi Koch für jeden Anlass die passende musikalische Begleitung.
Die Sängerin und Songwriterin konnte in den vergangenen Jahren einige Erfolge feiern, u.a. den 1. Preis beim internationalen Songwriterwettbewerb „Troubadour-Modern Minstrels“ 2010 in Berlin. Sie arbeitete und stand auf Bühnen u.a. mit Keimzeit, Tim Neuhaus, Dirk Zöllner, Bobo in White Wooden Houses und Konstantin Wecker und spielte Konzerte in Österreich, Polen und Deutschland.  Letztes Jahr brachte sie ihr Debütalbum „Mit dem Kopf durch die Wand“ heraus. 

Freut Euch auf einen besonderen, kulinarischen Abend – nicht nur für die Augen und den Magen - auch für Eure Ohren, Geist und Seele.

Los geht es ab 18.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei.